Audi RS 5 DTM | DTM.com | Die offizielle Webseite

Der Audi RS 5 DTM

Mit einer Weiterentwicklung des Meisterautos aus dem Vorjahr bestreitet Audi die DTM-Saison 2018. Vor allem die Aerodynamik des Audi RS 5 DTM hat sich gegenüber 2017 stark verändert. Seit 2013 hat der Audi RS 5 DTM bei 73 Renneinsätzen in der international populären Tourenwagen-Rennserie 32 Siege sowie 26 Pole-Positions und 42 schnellste Rennrunden eingefahren. In den vergangenen drei Jahren gewann Audi in der DTM mit einem starken Gesamtpaket jeweils die meisten Rennen. Ein großer Teil der möglichen Entwicklungsfreiräume entfällt in diesem Jahr weitgehend, weil bisher frei gestaltbare Bereiche der Aerodynamik – zum Beispiel rund um die Radhäuser – für alle DTM-Rennwagen einheitlich vorgeschrieben sind. „Im Prinzip haben alle Autos nun dasselbe Aerodynamik-Paket“, sagt Andreas Roos, neuer Projektleiter DTM bei Audi. „Für jeden Hersteller individuell gestaltet sind die Übergangsbereiche zwischen den Aerodynamik-Teilen und der jeweiligen Karosserie.“ Eine intensive Aerodynamik-Entwicklung wie bisher gibt es nicht mehr. Der reduzierte Abtrieb hat großen Einfluss auf die Fahrwerksabstimmung und das Reifenhandling. Auch beim Fahrwerk gibt es insgesamt weniger Einstellungsmöglichkeiten, sodass Audi seine bisherige Philosophie ändern musste. „Wir haben den reduzierten Abtrieb schon bei ersten virtuellen Tests im Simulator gespürt“, sagt DTM-Champion René Rast. Dieser Eindruck habe sich auf der Rennstrecke bestätigt. „Die Autos sind noch anspruchsvoller zu fahren als bisher. Mir persönlich macht das viel Spaß und den Zuschauern werden die sicherlich noch spannenderen Rennen auch gut gefallen.“ Der Audi RS 5 DTM der neuesten Generation trägt intern den Projektnamen RC7 und ist abgesehen von der neuen Aerodynamik und dem weiter vereinfachten Fahrwerk weitgehend baugleich mit dem Vorgängermodell RC6, der in der Saison 2017 erstmals zum Einsatz kam.

Tickets

Tickets

Der Vorverkauf ist gestartet. Jetzt die besten Plätze für die Saison 2018 sichern.

Zur Bestellung

Jetzt Tickets für die Saison 2018 sichern.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen